Artikel mit dem Tag "Klangschalen"



Mit 16 Jahren habe ich Niko kennengelernt. In diesem Jahr werde ich 50 und wir sind noch immer unglaublich glücklich miteinander. Ist das verrückt?? Ja, in den heutigen Zeiten wahrscheinlich... Klar haben wir Höhen und Tiefen erlebt. Niko ist ein leidenschaftlicher Grieche und ich ein unfassbar leidenschaftlicher - ja was eigentlich? - MENSCH ...

Hier findest du eine KlangLyrik, die dazu einlädt in die Schätze und Wunder deines Lebens zu fühlen.

Die Klänge können dir dabei helfen deine ureigene Geschichte wieder zu erspüren und zu erleben. Ein Moment der Ruhe, des Lauschens, des Innehaltens kann entstehen, wenn du dem Klang deiner goldenen Schale lauscht. Sie wird dich führen, durch alle Glaubens- und Erfahrungs(ge)schichten hindurch zu dem Wesentlichen - deiner Wahrheit, zu deinem Sein.

Wie oft sprichst du täglich darüber was du nicht mehr möchtest,
 wie die Welt nicht mehr für dich aussehen soll,
 welchen Belastungen du nicht mehr standhalten möchtest – oder kannst?
 Wie oft benutzen wir die Worte „nicht“ und „keine“ in unseren Gedanken und wissen doch nicht, wie wir sie in die Wirklichkeit bringen können? 
Ich möchte dir heute ein Zauberwort „schenken“, 
das mich schon oft im Leben zu einem lichtvolleren 
Weg gebracht hat.

Der Kreis ist ein uraltes Symbol für die Ewigkeit, die Gemeinschaft. Wiederzufinden in den Kreistänzen alter Kulturen, oder dem gemeinschaftlichen Sitzen um das Feuer. Auch in Mandalas finden wir dieses Symbol wieder. Du kannst diesen Kreis, das Mandala des Urvertrauens, erleben und tief in dir spürbar machen.

Auch Worte sind Klang. Mantras sind uralte sehr kraftvolle Worte, die auch als Klangkörper bezeichnet werden. Die Klänge der Klangschalen und Gongs haben mich, seit vielen Jahren begleitet und in meinen Lebensprozessen unterstützt. Mit unseren Mantras wollen wir, die niederländische Pianistin Inge van Brilleman und ich, diese Geschichte erzählen, die so oder ähnlich sicherlich vielen Menschen wiederfahren ist.

Meine Stimme ist nicht einfach „nur“ ein Ausdrucksmittel unserer Kommunikation. Jedes Gefühl, jede Absicht, die ich in mir trage, macht sich über sie hör- und spürbar. Dabei ist sie aber auch unsere ureigene Klangschale, die in uns schwingt und unser Sein, mehr alles andere, wieder in Einklang bringen kann. Durch die Kombination von Klangschalen und Gongs mit der Stimme können wir diese Wirkung noch potenzieren.

Anmeldung für den SoundWorld Newsletter



Meine Empfehlungen:



Folge uns auf facebook

SoundWorld

Anna & Nikolaos Avramidis

Gartenkamp 7

48465 Schüttorf

Telefon: 05923-7819095

E-Mail: soundworld.marketing@gmail.com

 

 

In Kooperation mit:

 

 

.