KlangMeditation: Meine wahre Lebensgeschichte erfühlen

Es wurde dir gesagt, dass deine Sehnsucht bedürftig ist,

deine Visionen naiv sind,

deine Liebe zur Schönheit ein Luxus ist,

und dass der segensreiche flüchtige Anblick des Einen,

das du in deinem Herzen geschaut hast, nicht mehr als nur ein Märchen ist.

 

Sie haben gesagt, dass du Sinn machen musst,

rational sein musst, dass deine Geschichten

linearen Pfaden folgen müssen,

um ernst genommen zu werden.

Und dass das Flüstern der Weisheit

das du von deiner Katze,

den weisen Alten und vom Wind in den Bäumen vernimmst,

New Age Hokuspokus sei.

 

Dir wurde eine Geschichte erzählt.

 

Wenn du an sie glaubst,

mit ihr verhandelst,

ihr widerstehst ,

sie wiederholst,

wird eine Geschichte real.

Du bist es, die ihr Macht gibt.

 

Oder nicht.

 

(Chameli Ardagh)

 

Die Klänge können dir dabei helfen deine ureigene Geschichte wieder zu erspüren und zu erleben.

Ein Moment der Ruhe, des Lauschens, des Innehaltens kann entstehen, wenn du dem Klang deiner goldenen Schale lauscht.

Sie wird dich führen, durch alle Glaubens- und Erfahrungs(ge)schichten hindurch zu dem Wesentlichen - deiner Wahrheit, zu deinem Sein.

 

KlangMeditation

 

žSetze dich, deine Klangschale haltend, in den Lotussitz oder knie dich hin, so wie es angenehm für dich ist.

žStelle die Schale vor dir ab und klinge sie einige Male an.

žDu kannst dich mit den Klängen dahinfließen lassen, hinein in den ewigen Fluss des Lebens.

žNun könnte es an der Zeit sein, diesen Klangfluss auch in dir zu spüren.

žVielleicht kannst du fühlen, wie diese starke und doch sanfte Kraft des Lebens durch dein Wurzelchakra deine Wirbelsäule hochfließt und dich oben durch dein Kronenchakra mit dem Himmel verbindet.

 

ž Mit jedem Klang deiner Schale und dem Einatmen strömt der Lebensfluss höher

ž Mit jedem Klang deiner Schale und dem Ausatmen strömt er, wie durch viele kleine Flüsse, in deinen Körper.

 

ž Kannst du sehen, welche Farbe dein Lebensfluss annimmt?

ž Kannst du eine Wärme spüren oder eine angenehme Kühle?

ž ...Spüren...

ž ...Kraftvoller Fluss...

ž ...Leben spüren...

ž Einssein mit dir und allem Leben

 

Kannst du deine Wahrheit spüren?

Kannst du es erlauschen, wie die Klänge dir erzählen wie du wirklich und ursprünglich gemeint bist?

 

Wenn du einige Zeit in diesem Gewahrsein ruhen konntest, dann:

Anna Avramidou

Du möchtest mehr über die Arbeit mit den Klängen und deiner Stimme erfahren? Dann freue ich mich darauf dich in einem meiner Seminare begrüßen zu dürfen!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0